Musikalische Früherziehung


In der Musikalischen Früherziehung wird die in jedem Kind vorhandene Musikalität gefördert.

Die Kinder erhalten gezielte musikalische Reize, die es ihnen ermöglichen, die eigene Musikalität wahrzunehmen und zu entfalten.

Meine Kurse sprechen dabei viele Sinne an, um der umfassenden kindlichen Persönlichkeit gerecht zu werden. Die Verbindung von Sprache, Bewegung, Klängen und musikalischem Spiel sind tragende Elemente der Kursstunden.

 

Mein Angebot richtet sich an Kitas in Pankow und Prenzlauer Berg. Einmal wöchentlich komme ich in die Kita, um mit den Kindern in ihrer vertrauten Gruppe und Umgebung zu musizieren und zu tanzen. Das Singen traditioneller und neuer Kinderlieder, Bewegungs- und Rhythmusspiele, Darstellendes Spiel gehören ebenso zum Repertoire wie das Experimentieren mit Klängen und das Erleben verschiedener Musikstile. Die Dauer der Kursstunden richtet sich nach dem Alter der Kinder (2-3-jährige : 30 min / 4-6-jährige : 45 min).

 

Wünschen Sie sich Musikalische Früherziehung in der Kita Ihres Kindes?

Ich biete gern eine unverbindliche Informationsveranstaltung an. Kontaktieren Sie mich!

 

 

Mein Angebot gibt es schon in den Kitas :

"Sternenwiese" (Chodowieckistr.)

"Kleine Kobolde" (Jablonskistr.)

"Kleine Leute ganz groß" (Florastr.)

"Mondschaukel" (Gaillardstr.)

"Guckloch" (Lieselotte-Hermann -Str.)

Montessori-Kinderhaus "Lolek und Bolek" (Spieckermannstr.)

"Kita Eins" (Hermann-Hesse-Str.)

und im "Haus der Familie", Marthastr.